„Kleene Strömper“

Interessengemeinschaft der Strümper Bürger e.V.

26.11.2020 - 31.12.2022 Meerbusch Wimmelt     
 
 
Projekt Schmitterhof
 
Gestaltung des Schmitterhof- Kunstwerk des Künstlers „Klaus Richter“
Eines der großen Anliegen der „ Kleenen Strömper" - Interessengemeinschaft der Strümper Bürger e.V. ist es dem Ortsteil Strümp ein eigenes, unserem Dorf entsprechendes, Gesicht zu geben.
Insbesondere vor dem Hintergrund der vielen Fehlentwicklungen in den frühen 50-er und 60-er Jahren (Zersiedlung) galt es unter Berücksichtigung der Machbarkeiten und in Konsens mit Politik und Stadtverwaltung behutsam Einfluss und Gestaltung zu übernehmen.
Nach der Umgestaltung des Marktplatzes, der in der Zwischenzeit vor dem Hintergrund der Historie des Dorfes in „ Schmitterhof" umbenannt werden konnte, gilt es nun diese „kleine Pflanze“ der Zentrumsbildung mit mehr Attraktivität und Leben auszugestalten.
In einem mit dem Kulturkreis und Heimatkreis gemeinsam gestarteten Prozess haben wir zur Verschönerung dieses Platzes einen Ideenwettbewerb mit dem Ziel ein Kunstobjekt auf dem Schmitterhof zu platzieren, initiiert.
Das Ergebnis dieser Auswahl, das kann man heute bereits sagen, hat große Zustimmung unter den Strümper Bürgern gefunden. Es wird insbesondere zum Ausdruck gebracht, dass es sich bei der Auswahl des Objektes im Verständnis der Menschen um „Kunst“ nicht um Kunsthandwerk handelt und der ausgewählte Künstler Klaus Richter in hervorragender Weise in seinen Entwurf die Örtlichkeit und die Historie eingebracht hat.
 
Kunstobjekt Modell
 
Diese wunderbare Idee hat trotz allen persönlichen Engagements jedes Einzelnen wie bei jeder Münze noch eine andere Seite der Medaille und wie könnte es anderes sein: die Finanzierung. 
Um den Traum verwirklichen zu können bedarf es vieler „Helfer“ die ihre Hände aufmachen und durch Ihre Spende einen Beitrag zu leisten. Alleine wird die Interessengemeinschaft dieses Projekt nicht stemmen können.
Eine herzliche Bitte, unterstützen Sie uns mit einem Beitrag dabei.
Selbstverständlich werden wir durch Aktionen, die auf dem Schmitterhof geplant sind, ebenfalls um Spenden werben, um die beschriebene Akzeptanz dieses Kunstwerkes auch durch diese Beiträge zu untermauern.
 

 

Platzierung des maßstabgerechten Kunstobjektmodells auf dem Schmitterhof

                                                 

Am 25.10.2010 wurde in Zusammenarbeit mit dem Künstler, Herr Klaus Richter, ein maßstabgerechtes Modell des Kunstwerkes auf dem Schmitterhof platziert.

Präsentation Kunstobjekt auf der Bürgerversammlung